Rigips Decken montieren

Decken werden im Raum oft nur als diejenigen Flächen angesehen, die am schwierigsten zu streichen sind und unter denen man die Beleuchtung befestigt. Mit Rigips Decken lassen sich im Ausbau endlich das gesamte Potenzial und die hervorragenden Möglichkeiten zur individuellen Raumgestaltung entdecken – sei es ausschließlich als ästhetischer Blickfang oder zur kreativen Lichtgestaltung. Praktisch sind abgehängte Rigips Decken zudem zur Verkleidung von Rohdecken und zum Verstecken von Installationen und Dämmung.

Euer Malermeister

Teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

Ähnliche Beiträge

Mustertapeten

Wie der Name schon sagt, zeichnen sich Mustertapeten durch ihre individuelle Oberfläche aus. Ob grafische Symbole oder fotorealistische Abbildungen: Die Auswahl an schönen Motiven ist

Weiterlesen »

Fugenlose Badezimmer

Fugenlose Badezimmer Planung und Gestaltung. Auch aus einem kleinen Badezimmer kann man viel rausholen. Da in diesem Badezimmer nicht viel Platz für Möbel ist, haben

Weiterlesen »

Fassadenarbeiten

Der Fassadenputz / die Fassadenfarbe schützt die Bausubstanz vor schädigenden Witterungseinflüssen und verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit in das Mauerwerk. Wir sind Ihr Partner für

Weiterlesen »

Schimmelsanierung

Um Schimmelpilz zu bekämpfen, gilt es nicht nur die Ursachen für den Befall zu ermitteln, sondern auch gezielte Maßnahmen festzulegen, welche die Schimmelsporen entfernen sollen.

Weiterlesen »